Links

5 Seen Land Infos

https://www.5sli.de/tourismus/museum.htm

5-Seenland: Tourismusverband Starnberg

http://www.sta5.de

Associazione Culturale Elisabetta d'Austria Sisi

Gemeinnütziger Kulturverein in Triest mit Freundeskreis in Deutschland auf den Spuren der Kaiserin unterwegs.

http://www.associazione-elisabetta-sisi.org

Bayerische Seenschifffahrt

http://www.bayerische-seenschifffahrt.de

Buchheim Museum, Bernried

https://www.buchheimmuseum.de

CAFE MAX II Feldafing

Das CAFÉ MAX II, im denkmalgeschützten Königsbahnhof in Feldafing am Starnberger See überzeugt mit ausgewählten Café- und hausgemachten Kuchenspezialitäten, regionalen Produkten, gesunden Mittagsgerichten, sowie einem freundlichen und schnellen Service. Das moderne, gemütliche und zeitlose Interieur, hohe Räume und zahlreiche, große Palmen wecken die Wohlfühlatmosphäre einer Lounge, in der sich Jung und Alt wohlfühlen.

https://www.cafe-max2.com

Casino auf der Roseninsel im Starnberger See, Feldafing

Wittelsbacher Park 1 - 82343 Feldafing

Tel. (08157) 4949  Fax (08157) 4949

Informationen:
Bayerische Schlösserverwaltung, Außenstelle Starnberger See

https://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/feldafin.htm

Die Sisi-Straße

Auf den Spuren der Kaiserin und Königin Elisabeth in Bayern, Österreich, Ungarn, Italien, Schweiz und Griechenland auf Korfu.

http://www.sisi-strasse.de

Fähre zur Roseninsel im Starnberger See

http://www.roseninsel.bayern

weitere Bilder


Förderkreis Roseninsel Starnberger See e.V.

Der Förderkreis stellt sich vor

1999 konstituierte sich der Förderkreis Roseninsel Starnberger See e.V., der seine Aufgabe in der Erhaltung von Casino und Park in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen sieht. Vorrangiges Ziel ist es, die eminente kultur- und architekturhistorische Bedeutung der Anlage im Bewusstsein der Öffentlichkeit neu zu verankern.
Der Förderkreis leistet aber auch aktive Hilfe bei der Finanzierung und Realisierung von Einzelprojekten im Rahmen der laufenden Gesamtinstandsetzung der Insel. Eines der Hauptziele war die Wiederherstellung der Rosengartens, der 2003 der Öffentlichkeit übergeben wurde. Auch die Glassäule konnte durch Spendengelder restauriert werden. Weitere Förderprojekte waren die Efeulaube, die historischen Bänke und Vasen oder der Pavillon im Südost-Eck der Insel

http://www.roseninsel.org/index.php/impressionen